Hauptversammlung FF Blaustein 2018
Am 23. März 2018 fand die Jahreshauptversammlung der Freiwilligen Feuerwehr Blaustein in der Helfensteinhalle in Bermaringen statt.

Feuerwehrkommandant Hans Danyi begrüßte die zahlreich erschienenen Feuerwehrangehörigen aus allen Ortsteilen und die Gäste.

Nach dem Grußwort von Ortsvorsteherin Frau Mayer wurde der im vergangenen Jahr verstorbenen Feuerwehrangehörigen gedacht.

Kommandant Hans Danyi legt anschließend seinen zweitletzten Jahresbericht ab. Da bei der nächsten Versammlung ein neuer Kommandant gewählt wird.
An der Spitze der Blausteiner Gesamtfeuerwehr soll nach dem Rückzug des nun seit 27 Jahren amtierenden Kommandanten möglichst keine Lücke entstehen. Aus diesem Grund beginnt nun die Suche nach einem potentiellen Nachfolger, bei dessen Einarbeitung Kommandant Danyi mithelfen will.
„Bewerben Sie sich selbst oder machen Sie einen Besetzungsvorschlag“, rief Kommandant Danyi seine Kameraden auf. Hans Danyi selbst ist seit 48 Jahren aktiv und leitet seit 1985 auch die Einsatzabteilung Blaustein.

Die Freiwillige Feuerwehr Blaustein setzte sich zum 31.12.2017 aus 185 Angehörigen der Einsatzabteilung, 21 Angehörigen der Jugendabteilung und 29 Angehörigen der Altersabteilung zusammen. Der Altersdurchschnitt in der Einsatzabteilung lag bei 38 Jahren.

Im Jahr 2017 wurde die Feuerwehr zu insgesamt 179 Einsätzen gerufen.
Dies waren 16 Brandeinsätze, 21 Brandmeldealarme, 110 technische Hilfeleistungen sowie 32 sonstige Einsätze wie Tierretungen usw.

Über die derzeitige Personalsituation in den einzelnen Ausrückebereichen berichtete Andreas Steinbach. Hier muss vor allem mit Hilfe der Stadt die Tagesverfügbarkeit verbessert werden.

Anschließend erläuterte Helmut Ott den derzeitigen Stand der Haushaltsplanung für die Feuerwehr. Sollte er so vom Gemeinderat verabschiedet werden kann in diesem Jahr die Beschaffung mit neuen Ausgehuniformen erfolgen.

Kommandant Danyi schließt seinen Bericht mit dem Dank an seine Feuerwehrkameraden und an den Stadtrat für die Unterstützung der Feuerwehr.

Albert Müller, Leiter der Altersabteilung berichtete über die Aktivitäten im Jahr 2017, darunter Geburtstagsbesuche, Maiwanderung und das Sommerfest. Im April trafen sich die Angehörigen aller Altersabteilungen im Kreisfeuerwehrverband in Asch.

Der Leiter der Jugendfeuerwehr Rainer Grundner fuhr fort und präsentierte die Aktivitäten der Jugenfeuerwehr anhand von Bildern.

Im nächsten Tagesordnungspunkt berichtete Kassenführer Helmut Ott über den Kassenstand und Kassenprüfer Jan Müller und Stefan Denzel bestätigten die ordnungsgemäße Kassenführung, danach wurde Helmut Ott von der Versammlung einstimmig entlastet.

Da die Amtszeit der Kassenführer abgelaufen war wurde von der Versammlung Jahn Müller und Stefan Denzel für 4 Jahre zu Kassenprüfern bestellt.

Die Stellvertretende Bürgermeisterin Frau von Darl-Späht nahm die Ehrungen und Beförderungen vor.
Für 25 Jahre aktiven Dienst wurden Frank Danyi, Markus Hahner und Reinhard Ziegler geehrt.
Für 50 Jahre Treue zur Blausteiner Feuerwehr wurden Johannes Urban und für 70 Jahre Hans Kast geehrt.

Mit dem Hinweis auf anstehende Termine im Jahr 2018 schloss Kommandant Hans Danyi die Versammlung.
 Grußworte OV Frau Mayer Bericht Kommandant Danyi Bericht Altersabteilung
 Bericht Jugendfeuerwehr Präsentation Jugendfeuerwehr Präsentation Jugendfeuerwehr
 Präsentation Jugendfeuerwehr Ansprache Stellv. Bg. Frau  von Darl-Späth Gruppenbild Geehrte / Beförderte
 Geehrte 50 und 70 Jahre Geehrte 25 Jahre Feuerwehrdienst Beförderte Feuerwehrkameraden
 Besucher Hauptversammlung 2018 Besucher Hauptversammlung 2018 Besucher Hauptversammlung 2018
 Besucher Hauptversammlung 2018 Besucher Hauptversammlung 2018 Besucher Hauptversammlung 2018